Logo

GWE Kolloquium 2018

  • 17.01.2018
  •   GWE News

Das fünfte Kolloquium, das die GWE am 12. und 13. Januar in Peine ausrichtete, stieß erneut auf großes Interesse: Über 100 Teilnehmer füllten den Tagungssaal bis auf den letzten Platz. Begrüßt wurden sie von Christoph Harms, Mitglied der GWE Geschäftsleitung und dem Moderator der Veranstaltung Christoph Treskatis. Anschließend erwartete die Teilnehmer ein abwechslungsreicher Mix aus Vorträgen rund um die Themen Brunnenbau und Geothermie.

 

Abseits der Vorträge hatten die Teilnehmer auch Gelegenheit zu einem Werksrundgang auf dem Gelände der GWE. Beim Blick hinter die Kulissen konnten die Teilnehmer die GWE Produkte und deren Anwendungsmöglichkeiten noch besser kennenlernen.

 

Das GWE Kolloquium ist als Fortbildungsmaßnahme für Fachpersonal nach DVGW-Arbeitsblatt W 120-1/2 anerkannt, so dass jeder Teilnehmer zum Abschluss ein entsprechendes Zertifikat ausgehändigt bekam.

 

        DSC_0808           Kolloquium2018_Gruppenbild