Brunnenbau bei der Paulaner Brauerei

Neubau von 5 Tertiärbrunnen zur Gewinnung von Brauwasser

 

Projektbeschreibung

 

Paulaner braut seit 1634 an dem historisch gewachsenen Standort am Nockberg. Mittlerweile stößt der Standort an seine Grenzen.

Um die zukünftigen Anforderungen zu erfüllen, investiert Paulaner in den Neubau einer Brauerei in München Langwied.

 

Der Neubau ist auf 3,5 Millionen Hektoliter konzipiert

Technische Daten

 

  • 5 Brunnen in DN 500 mit Wickeldrahtfilter, Vollwandrohren und ZSM-Verbindungen ausgestattet

  • Werkstoff: 1.4571

  • Brunnentiefe: 120 – 180 m

Ausführung

 

2014

 

Ort

 

München